Leiste Neues
Button Neues  

Stand: 16.01.2018

  Winter 2018  

Was geht im Januar?

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

In der Schulzeit:
Dienstag - Freitag 14 - 18 Uhr
Samstag 11 - 18 Uhr

In den Ferien:
Dienstag bis Samstag
12 - 18 Uhr

Der Besuch der Jugendfarm ist KOSTENLOS!
Komm doch einfach mal vorbei!

Luftbild

 

 

 

Wir bedanken uns bei allen Kindern und Jugendlichen, die im vergangen Jahr

die Farm täglich belebt haben und bei allen Ehrenamtlichen,

die uns in so Vielem tatkräftig unterstützt haben.

Die Jugendfarmer wünschen euch allen ein gutes neues Jahr 2018,

wir hoffen ihr seid gut "reingerutscht" und freuen uns,

euch auch in Zukunft bei vielen tollen Jugendfarm-Aktionen zu begegnen.

Liebe Eltern, liebe Farmbesucher!

Bitte denken Sie daran, die Farmversicherung (5.- Euro für das laufende Jahr) für Ihr Kind abzuschließen.

Mitglieder im Jugendfarmverein sind bereits über den Mitgliedsbeitrag (25.- Euro/Jahr) versichert.

Anmeldung zur Versicherung bzw. dem Jugendfarmverein bekommen Sie bei den
Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen direkt der Farm.
Wir informieren Sie auch gerne über die Möglichkeiten, sich aktiv an der Jugendfarm zu beteiligen.
Die Farm lebt vom Engagement der Ehrenamtlichen!

Aktuell suchen wir Familien oder auch Einzelpersonen, die sich bei der TIERVERSORGUNG am Vormittag
engagieren möchten. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie daran Interesse haben.

Ferienbetreuung: JETZT für 2018 ANMELDEN !
Termine, Infos und Anmeldestände zur Ferienbetreuung gibt's hier.

Programm:


Schmieden,
ab 18. Januar, immer Donnerstag und Freitag ab 15 Uhr.

Um euch gut uns sicher betreuen zu können, sind die Plätze begrenzt.
Bitte in die Listen an der Bürotüre eintragen!

Egal welches Wetter - wir sind immer für euch da und bei uns ist immer was los!

Wie immer könnt ihr euch mit anderen auf der Jugendfarm treffen, die Tiere pflegen und versorgen, d.h. ausmisten, füttern,
Spaziergänge machen, reiten lernen, Hüttenbauen, am Feuer und im Spielsee spielen, Go-Kart fahren, Bälle und Spiele
ausleihen, Billard und Kicker spielen, Musik machen und hören, im Hüttendorf spielen, schaukeln, rumsitzen, nix tun, schwätzen, ...

Außerdem findet jeden Tag ein Angebot statt:

     
Di. 09.01. Tierversorgung, ab 14 Uhr mit Regina
Mi. 10.01. Esel pflegen, ab 15.30 Uhr mit Isra
Do. 11.01. Lagerfeuer, ab 15 Uhr mit Pierre
Fr. 12.01. Hüttenbau, ab 14 Uhr mit Pierre
Sa. 13.01. öffentliches Reiten, ca. 15 Uhr
mit Isra
       
Di. 16.01. Tierversorgung, ab 14 Uhr mit Regina
Mi. 17.01. Lagerfeuer, ab 15.30 Uhr mit Pierre
Do. 18.01. Schmieden, ab 15 Uhr mit Klaus
Fr. 19.01. Schmieden, ab 15 Uhr mit Martin
Sa. 20.01. öffentliches Reiten, ca. 15 Uhr
mit Isra
       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Go-Kart

 
 
 
 
       
       
     

Das Team der Jugendfarm 2017/18:

 

 

 

Viele nette Menschen erwarten dich auf der Farm:

Von links nach rechts:
Pierre Rummler und Isra Sellam engagierten sich als FÖJlerinnen (Freiwilliges Ökologisches Jahr).
Martin Glück, Klaus Schock und Regina Vogt heißen die hauptamtlichen MitarbeiterInnen.


Komm doch mal vorbei und lerne uns kennen!
Wir freuen uns auf DICH!

Farmpost 1/17 downloadpdf Logo

       
       
  in den Ferien  

Ferienbetreuung
in den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien

Ferienlogo

Speckstein

Fereinbetreuung

Essen

 


Wir bieten in den Schulferien für Mädchen und Jungs der Klassen 1 - 5 aus Filderstadt eine Frühbetreuung
von Montag bis Freitag
an.

In der Zeit zwischen 7.30 Uhr und 13.30 Uhr bieten wir neben freien Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten auch
gezielte Spiel-, Werk- und Bastelangebote an.
Anschließend kann bis 18 Uhr das offene Angebot der Jugendfarm genutzt werden (außer montags).

Die Betreuung kostet inkl. Frühstück, Mittagessen und Materialkosten am Tag 9.- €. (Ermäßigung bei Filderstädter Familienpass)

Anmeldungen für das ganze Jahr 2018 sind ab sofort möglich!

Anmeldungen bitte persönlich auf der Jugendfarm.

Die Anmeldung wird erst durch Bezahlung der Teilnahmegebühr gültig!

Bitte Bargeld mitbringen!

Anmeldeformulare sowie weitere Informationen bekommen Sie auf bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern direkt auf der Farm
oder hier zum runterladen.

pdf Logo Anmeldeformular 2018 (bitte DIN A4 Querformat so beidseitig bedruckt, dass der Anmeldeabschnitt übereinander liegt)

pdf Logo Infoblatt

Termine 2018:
Osterferien:
Mo. 26.03. - Do. 29.03.'18 (30.03. Feiertag)
36.- €  
Di. 03.04. - Fr. 06.04.'18 (02.04. Feiertag) 36.- € voll! Wir führen eine Warteliste!!!
     
Pfingstferien:
Di. 22.05. - Fr. 25.05.'18 (21.05. Feiertag)
36.- €

Nur noch wenige freie Plätze!
bitte Anmeldestand telefonisch abfragen

Mo. 28.05. - Fr. 01.06.'18 (31.05. Feiertag) 36.- €  
     
Sommerferien:
Mo. 06.08. - Fr. 10.08.'18
45.- € Nur noch wenige freie Plätze!
bitte Anmeldestand telefonisch abfragen
Mo. 13.08. - Fr. 17.08.'18 45.- € voll! Wir führen eine Warteliste!!!
     
Herbstferien:
Mo. 29.10. - Fr. 02.11.'18
(01.11. Feiertag)
36.- €  
     
       
       
  Stellenangebote  

föj - freiwilliges ökologisches Jahr 2018/19

Biotop

 


Ab 1. September 2018 bietet die Jugendfarm wieder das einjährige freiwillige ökologische Jahr an.
Interessierte Bewerberinnen und Bewerber können sich bei uns melden und direkt beim Träger des föj bewerben: www.foej-bw.de

Die Jugendfarm ist unter Einsatzstellen im Umweltbereich zu finden: http://www.foej-bw.de/einsatzstellen_umweltbildung.html

Bewerbungen direkt bei unserem Träger der Landeszentrale für politische Bildung: www.foej-bw.de

Mit Ende des Zivildienstes zum 1. Juli 2011 wurde der Bundesfreiwilligendienst eingeführt. Teilnehmen können Frauen und Männer nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht (von 16 bis 99 Jahren). Die Dauer wird i.d.R. 12 Monate betragen. Interessierte können sich bei uns informieren. Wir erwarten Bewerber/innen die Spaß an der Arbeit mit Kindern und mit Tieren haben, Lust auf handwerkliche Arbeiten an der frischen Luft mitbringen und keine Probleme mit Wind und Wetter haben. Infos dazu gibts im Newsletter des Bundesamts für Zivildienst unter: www.zivildienst.de

       
       
  18. Oktober 2016  

Festakt 30 Jahre Jugendfarm Filderstadt


 


Am Dienstag, 18. Oktober fand der Festakt zum 30-jährigen Jubiläum statt:

Schaukeleinweihung durch Herrn Scholpp (ganz links). Rede von OB Christoph Traub

Der Jugendfarmchor singt das Jugendfarmlied . . . . . . . Die "Gutenhaldeband" mit Blues und Soul

Hier gibts den Bericht der Filderzeitung pdf Logo

hier gibts den Bericht des Wochenblatts pdf Logo

hier der Link zum Bericht der Firma Scholpp

und hier der Link zu Regio TV

 

Rückblick

1987:

und danach ...

       
       
  Jahresberichte  

der Jugendfarm zum Runterladen

Jahre  


Jahresbericht 2016 - 30 Jahre Jugendfarm Filderstadt

pdf Logo Jahresbericht 2016

Wer sich über die Aktivitäten der Jugendfarm in früheren Jahren genauer informieren will, kann die alten Jahresberichte von 2001 bis 2012 auf der Konzeptionsseite im pdf-Format zum Ausdrucken herunterladen.
Einfach auf Konzeptionsseite klicken und dort ganz nach unten scrollen!